Güterverkehr-Straße


Green Plus und TOP TORQUE in Lastkraftwägen / Transportern / Lieferfahrzeugen etc. gv strasse gpValero (einer der größten unabhängigen US-Raffineriebetreiber) reichert 30% des in Texas (ca. 28 Millionen Einwohner) benötigten Dieselkraftstoffes mit Green Plus an, um so die Vorgaben und Qualitätsstandards des Texas Low Emission Diesel (TxLED*) leichter einhalten zu können.

Der Anteil des globalen Ölverbrauches durch LKWs hat laut IEA (International Energy Agency) in 2017 bereits fast 20% erreicht. Zudem entfällt etwa 50% des weltweiten Dieselverbrauches Studien zufolge auf den Transport mit LKWs. Prognosen erwarten aufgrund der Entwicklung der letzten Jahre, eine weiter steigende Tendenz, welche sich ebenso auf die Emissionsthematik auswirkt. Green Plus und TOP TORQUE unterstützen Unternehmen dabei ihre Transporte umweltfreundlicher und kosteneffizienter durchzuführen.

*TxLED: Texas Low Emission Diesel, gesetzlich geregelte emissionsarme Dieselqualität durch Additivzugabe

Vorteile für den Güterverkehr auf der Straße:

tick gp Einsetzbar in allen Nutzfahrzeugen
tick gp Verringerung des Kraftstoffverbrauches
tick gp Verminderung der Schadstoffbelastung
tick gp Mit Fahrzeugen aller namhafter Automobilhersteller getestet
tick gp Kraftstoff zugelassen
tick gp Kann firmeneigenen Vorratstanks beigemischt werden

 

  • gv_s_gp1
  • gv_s_gp2
  • gv_s_gp3
  • gv_s_gp4

Auszug Testergebnisse:

Transportunternehmung mit mehr als 300 LKWs

Kraftstoff-Verbrauchstest:

Eine Transportunternehmung mit mehr als 300 LKWs hat TOP TORQUE über einen Zeitraum von 2 Monaten in ihren firmeneigenen Vorratstanks hinzugegeben und im regulären Geschäftsbetrieb getestet. Hierbei wurde bei den ausgewerteten Fahrzeugen eine Krafstoffeinsparung von bis zu 10,21% ermittelt.

-Informationen auf Anfrage erhältlich-

Schweizer Transportunternehmung mit 18 LKWs

Kraftstoff-Verbrauchstest:

TOP TORQUE wurde von einer Schweizer Transportunternehmung mit 18 LKWs und diversen Lieferwagen über einen Zeitraum von mehreren Monaten getestet. Die von dem Unternehmen ermittelte Krafstoffeinsparung wurde mit bis zu 15% angegeben.

-Informationen auf Anfrage erhätlich-

Schweizer Brennstofflieferant

Kraftstoff-Verbrauchstest:

TOP TORQUE wurde über einen Zeitraum von mehreren Wochen von einem Schweizer Brennstofflieferanten getestet. Für den Test wurden zwei LKWs der Marke Volvo ausgewählt. Von den Fahrern wurde festgestellt, dass die Motoren deutlich besser laufen. Die Auswertung der Verbrauchsminderung ergab einen Einsparung von 8%.

-Informationen auf Anfrage erhätlich-

Mehrmarken-Service-Center Paul Nutzfahrzeuge

Kraftstoff-Verbrauchstest:

Paul Nutzfahrzeuge ist ein Mehrmarken-Service-Center aus Passau/Deutschland mit einer 200-jährigen Tradition und zählt zu den europäischen Marktführern im Sonderfahrzeugbau.

Die Firma Paul Nutzfahrzeuge testete drei Mercedes Benz Actros Euro 5/Euro 6 aus den Baujahren 2005, 2011 und 2012 mit Green Plus. Die Auswertung der Testdaten ergab eine Krafstoffeinsparung von 8%-15%.

-Referenzschreiben auf Anfrage einsehbar-




 
  

Drucken

Copyright © 2018 Swiss Biofriendly Consulting GmbH  |  Impressum