Personenverkehr-Straße


Green Plus und TOP TORQUE in Reisebussen / Stadtbussen / PKWs etc.pv strasse gpGreen Plus und TOP TORQUE können allen auf dem europäischen Markt verfügbaren Kraftstoffen, wie Super, Super Plus, Super E10, Biodiesel oder Diesel hinzugefügt werden, um den Kraftstoffverbrauch und die Emissionen zu verringern.

Im öffentlichen Personenverkehr, trägt der Einsatz von dieselbetriebenen Linienbussen in nicht geringem Maße zu der Schadstoffbelastung in Städten und Gemeinden bei. Die Bestrebungen der öffentlichen Betriebe die gesetzlich vorgeschriebenen Emissionsrichtlinien einzuhalten und damit die Luftqualität zu verbessern, wird mit unterschiedlichsten meist sehr aufwändigen Maßnahmen vorangetrieben. Green Plus und TOP TORQUE sind hier sehr einfach handzuhabende und nachweislich wirksame Lösungen.

Vorteile für den Personenverkehr auf der Straße:

tick gp  Einsetzbar in allen Fahrzeugtypen
tick gp  Verringerung des Kraftstoffverbrauches
tick gp  Reduzierung der Emissionsbelastung in unseren Städten
tick gp  Von Busflotten positiv getestet

Auszug Testergebnisse:

PKWs und Busse - Diverse Markenhersteller

Green Plus und TOP TORQUE wurden mit Diesel- und Benzinfahrzeugen unterschiedlicher Marken und Modellen über mehrere Monate getestet. Im alltäglichen Strassenverkehr auf Kurz- und Langstrecke, Landstraße sowie Autobahn, ergaben sich deutliche Kraftstoffeinsparungen sowie Emissionsreduktionen. Des Weiteren berichteten die Fahrer von einem wesentlich besseren Motorverhalten und Kaltlaufeigenschaften.

-Informationen auf Anfrage einsehbar-

Schweizer Hebebühnenvermietung

Kraftstoffverbrauchs- / Emissionstest:

Im Juni 2014 führte eine Schweizer Hebebühnenvermietung einen Kraftstoff- und Emissionstest mit betriebseigenen Fahrzeugen durch.

Die Testfahrten ergaben eine Kraftstoffeinsparung zwischen 9,37% und 11,56% sowie eine Rußpartikelreduktion zwischen 16,43% und 53,06%.

-Referenzschreiben auf Anfrage einsehbar-

Dieselbusse - Petroecuador

Emissionstest:

Der staatseigene Mineralölkonzern Ecuadors ist der zweitgrößte südamerikanische Exporteur von Erdöl in die USA. Petroecuador testete Green Plus über einen Zeitraum von 30 Tagen. Ziel war es die Effizienz von Green Plus in Dieselbussen während der Fahrt zu belegen. 

Die Auswertung der Daten belegt eine Reduktion der NOx-Werte um 53,30%, des Kohlenstoffmonoxids um 51,20% und des Schwefeldioxids um 21,30%.

> Zur Ansicht - Diagramme: NOx (Stickstoffoxide)CO (Kohlenmonoxid)SO2 (Schwefeldioxid)

 

 

  

Drucken

Copyright © 2018 Swiss Biofriendly Consulting GmbH  |  Impressum