Green Plus flüssiger Katalysator
Ein Katalysator für alle Kraftstoffe

  Spart Kraftstoff     I     Reduziert Emissionen     I     Motorenlärm Reduktion 

   

Home 1 Green Plus

Güterverkehr

Für eine realistische Abbildung des Kraftstoffverbrauches mit Green Plus führt kein Weg an einem On-Road-Test vorbei. Der SAE J 1321 Test ermöglicht die Erfassung sämtlicher relevanter Parameter.

 

 

Home 2 Green Plus

Schienenverkehr

Das Ziel der DB ist „Als Umwelt-Vorreiter überzeugen". So finden Emissions- und Kraftstoff verringernde Anwendungsbereiche, wie Green Plus, bei der DB Gehör.

 

Home 3 Green Plus

Schifffahrt

Die Verbrennung von Schweröl verursacht einen gigantischen Schadstoffausstoß. Eine Optimierung des Verbrennungsprozesses mit Green Plus verringert diesen deutlich.

 

 

Home 4 Green Plus

Bauwesen

Die Emissionen gesundheitsschädlicher Feinstaubpartikel im innerstädtischen Baubetrieb liegen in etwa so hoch wie die des gesamten Straßenverkehrs. Green Plus reduziert den Feinstaub.

 

Home 5 Green Plus

Landwirtschaft

Die Ökobilanz der Landwirtschaft erfährt durch die Anwendung von Green Plus in deren motorisierten Gerätschaften eine positive Beeinflussung.

 

Home 6 Green Plus

Personenverkehr

Die „Euro-Normen" haben im Hinblick auf die Senkung der tatsächlichen Stickstoffdioxidemissionen noch nicht den geforderten Erfolg gebracht. Green Plus verringert die NO2 Emission.

 


"Die weltweite Nachfrage nach Kraftfahrzeugen wird eine Million nicht überschreiten 
- allein schon aus Mangel an verfügbaren Chauffeuren."

Gottlieb Daimler, Erfinder, 1901


 Wie uns allen bekannt, nahm die Geschichte der Mobilität einen anderen Verlauf.  

Der weltweite Kraftfahrzeugbestand beläuft sich aktuell auf mehr als 1 Milliarde Fahrzeuge und steigt bis 2030 voraussichtlich auf über 2 Milliarden an. Unabhängig von den weltweit geltenden Schadstoffgrenzwerten für kohlenwasserstoffbetriebene Verbrennungsmotoren, sollte in jedem von uns die Erkenntnis reifen, dass es so nicht weitergehen kann. Die Menschheit muss sich ihrer Verantwortung für eine Verbesserung der Umweltsituation endlich bewusst werden. Jeder einzelne kann durch viele kleine Veränderungen zu einer Verbesserung seiner persönlichen Umweltbilanz beitragen. Eine der mannigfaltigen Möglichkeiten ist die Verwendung von sinnvollen Kraftstoffzusätzen.

Bereits seit Jahren mischen die erdölraffinierenden Konzerne unseren Kraftstoffen zahlreiche Chemikalien zu deren Optimierung ab Werk bei. Die Wirksamkeit dieser unterschiedlichsten Zusätze ist unbestritten. Ebenso gelang es bisher einigen unabhängig arbeitenden Wissenschaftlern und Erfindern Produkte zu kreieren, welche den Emissionsausstoß und den Kraftstoffverbrauch senken und eine verbesserte Leistungsausbeute der vorhandenen Kraftstoffe erzielen.

Green Plus genießt unter diesen ein Alleinstellungsmerkmal, da es den Verbrennungsprozess, 
gemäß seiner Disposition als echter Katalysator, positiv beeinflusst. 

 

 

Drucken

Copyright © 2016 Swiss Biofriendly Consulting GmbH  |  Impressum